RAHEL GÖLDI

2019 habe ich die Ausbildung als Assistenzhundetrainerin beim Schweizerischen Assistenzhunde-Zentrum SAZ abgeschlossen und habe  im Bereich Assistenzhunde mit dem SAZ zusammengearbeitet.

Inzwischen bilde ich die Assistenzhunde über meine Hundeschule Hilfshunde aus.

Ich habe das grosse Bedürfnis meiner Kundenanfragen nach einer Hundeausbildung erkannt, die zwar der Ausbildung von Assistenzhunden gleicht, nicht aber die selben Voraussetzungen erfüllt. Da die Nachfrage nach Emotional Support Dogs für Erwachsene und Jugendliche enorm gross ist, biete ich neben Assistenzhunden auch die Ausbildung und Registrierung von ESAs an. 

Ich arbeite mit positiver Verstärkung und ohne Gewalt. Ihre persönlichen Anliegen sind mir wichtig und durch meine empathische Arbeitsweise wird bei mir jeder Hund ganz individuell ausgebildet. Leidenschaftlich arbeite ich täglich mit Hunden und freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Aktuell befinde ich mich in Trickdog-Trainer Ausbildung. Einem Hund Tricks lernen kann einerseits als sinnvolle Beschäftigung für den Hund eingesetzt werden, andererseits erweitert es die Möglichkeiten, einem Hund noch mehr und gezielter verschiedene Hilfsaufgaben beizubringen.

Rahel Nalu.jpeg

Meine tierische Laufbahn

TPA, 1996

Tierheilpraktikerin IK, 2003

Einführung in die Praxis der Tiertherapie IBW, 2004

Tierheilbehandlung Fachrichtung Nager, B.V.I., 2004

Verhaltensstörungen bei Tieren IBW, 2004

Verhaltenstherapien bei Tieren IBW, 2005

Tiertherapeutin IBW, 2005

Bachblütentherapie Kurator-Institut, 2005

Assistenzhundetrainerin SAZ, 2019

Schweiz. Assistenzhunde-Zentrum ZH/AG, 06.2020-07.2021

Eröffnung Hundeschule Hilfshunde, 01.2021 bis heute

Trickdog-Trainerin, Dogtisch Academy, i. A. , 2022

Social Walks, ibh anerkannte Weiterbildung, 2022

Leinenzerrer, Flummies & Co., Umgang + Training mit dem impulsiven Hund, ibh anerkannte Weiterbildung, 2022